Parodontitis – Zahnerkrankung mit Folgen

Risikofaktor für gravierende Erkrankungen

Parodontitis – Zahnerkrankung mit Folgen

Entzündungen im Mundraum, die sich durch blutendes Zahnfleisch und sich allmählich lockernde Zähne bemerkbar machen, werden in der Zahnheilkunde als Parodontitis bezeichnet. Die Entzündung des Zahnhalteapparates, so legen es zahlreiche Studien nahe, steht im Verdacht,... mehr lesen

Parodontitis – Zahnerkrankung mit Folgen

Erosion oder mechanische Abtragung des Zahnschmelzes - "Sensitive Zähne"

Zahnbein ... schon gewusst?

Das knochenähnliche Zahnbein (Dentin) bildet die Hauptmasse des Zahnes. Als gelblicher Kern im Inneren der Zähne gelegen, wird es im Wurzelbereich vom Wurzelzement bedeckt, im Kronenbereich vom Zahnschmelz umschlossen. Mit etwa 70 Prozent Hydroxylapatit ist der... mehr lesen

Parodontitis – Zahnerkrankung mit Folgen

Zahnerosion ... schon gewusst?

Zahnerosion ist zu Beginn der Erkrankung kaum zu erkennen. Die Zahnoberfläche verliert allmählich ihren Glanz und wird matt. Schließlich kommt es zu Veränderungen der Farbe. Der Zahn wirkt eher gelblicher, da das Dentin durch den immer dünner werdenden Schmelz... mehr lesen

Zahnschmerz – Dentinkanäle schützen

Motto 2012: „Gesund beginnt im Mund – mehr Genuss mit 65 plus!

Tag der Zahngesundheit – 25.Sept.

Am 25. Sept. ist es wieder soweit: „Tag der Zahngesundheit“. Mit diesem bundesweiten Informationstag wird die Aufmerksamkeit auf die Zähne gelenkt. Zahlreiche Aktionen zu Prophylaxe und Behandlung machen auf die Bedeutung gesunder Zähne, des Zahnhalteapparates und des... mehr lesen