Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Kaltes Fußbad ... schon gewusst?

Kaltes Fußbad ... schon gewusst?

Ein kaltes Fußbad verschafft an heißen Sommertagen wohltuende Abkühlung. So geht es: die Füße langsam in das kalte Wasser eintauchen und nicht länger als 20 Sekunden darin lassen. Man spürt, wie sich die Haut zusammenzieht oder sich ein Wärmegefühl entwickelt. Dann... mehr lesen

Risiko: Sonnenbrand auf den Lippen

Schmerzhaft und unschön

Risiko: Sonnenbrand auf den Lippen

Wenn Sonnenstrahlen auf die Lippen treffen, können sie zu Sonnenbrand führen. Je voller die Lippen sind, umso eher sind sie von der Hautverbrennung betroffen. Besonders auf die Unterlippe scheint die Sonne eigentlich in jeder Stellung. Weil verbrannte Lippen nicht nur... mehr lesen

Make-up verlaufen… Hitze, Sonne, Schwitzen

Wie klappt ein sommertaugliches Make-up

Make-up verlaufen… Hitze, Sonne, Schwitzen

Schweißperlen im Gesicht… Wie kann das Make-up trotz sommerlicher Temperaturen und des damit verbundenen Schwitzens funktionieren? Grundsätzlich gilt: Je höher die Temperaturen, desto leichter sollte die Textur der Foundation sein. BB- und CC-Creams sind daher... mehr lesen

UV-Index ... schon gewusst?

UV-Index ... schon gewusst?

Die Belastung durch ultraviolette Strahlung wird durch den international standardisierten „UV-Index“ beschrieben. Der UV-Index (UVI) ist ein Maß für die sonnenbrandwirksame UV-Strahlung. Das heißt: Je höher der UVI ist, desto höher ist das Sonnenbrandrisiko. Die... mehr lesen

Backpulver gegen verfärbte Zähne  – ein Mythos

Es gilt als natürliches Mittel – schadet aber dem Zahnschmelz

Backpulver gegen verfärbte Zähne – ein Mythos

Bei dem Wunsch ein möglichst strahlendes Lächeln mit makellos „weißen“ Zähnen an den Tag zu legen, greifen etliche Menschen über die üblichen Maßnahmen der Mundhygiene und Zahnpflege hinaus auf Hausmittelchen zurück. Die Verwendung vom Backpulver gemischt mit... mehr lesen

Natürliche Haarfarbe ... schon gewusst?

Natürliche Haarfarbe ... schon gewusst?

Im Bestreben, sich jeweils bestmöglich zu präsentieren, spielen die Haare seit jeher eine wichtige Rolle. Die natürliche Haarfarbe wird vom Melaningehalt des Haares bestimmt. Generell verfügen Dunkelhaarige über mehr Melanine als hellhaarige Menschen. Doch es ist... mehr lesen

Unangenehme Duftwölkchen – von Schweiß bis Mundgeruch

Müffel sorgt für Distanz

Unangenehme Duftwölkchen – von Schweiß bis Mundgeruch

Es riecht nach Sommer. Auch typisch Sommer – die Temperaturen sind mitunter schweißtreibend und Gartenrestaurants verlocken zu kulinarischen Gelüsten, mit Knoblauch, Zwiebel und Gewürzen. Der Sommer hat ein typisches Duftprofil – jeder Mensch auch. Der menschliche... mehr lesen

Kinder leiden zunehmend an „Kreidezähnen“

Zahnärzte sind alarmiert

Kinder leiden zunehmend an „Kreidezähnen“

Mehr und mehr Kinder zeigen das Phänomen „Kreidezahn“. Dahinter verbirgt sich eine Störung des Zahnschmelzes, die auf einer nicht mehr ausreichenden Mineralisierung basiert – ein betroffener Zahn ist dadurch an der Oberfläche rau und nach innen brüchig. In der... mehr lesen

Haut – lässt giftige Grilldämpfe durch

PAK gelangen auch über die Poren in den Körper

Haut – lässt giftige Grilldämpfe durch

Grillfreude in Garten, Parks und auf Balkonen. Vielerorts gehört Grillen zum typisch sommerlichen Vergnügen – die Zubereitung von Fleisch- und Wurstwaren über glühender Kohle in geselliger Runde verspricht nicht nur Gaumenschmaus, sie birgt auch gesundheitliche... mehr lesen

Schwitzen ... schon gewusst?

Schwitzen ... schon gewusst?

Für das Schwitzen sind die Schweißdrüsen zuständig. Etwa 3 Millionen davon befinden sich in der menschlichen Haut. Sie reichen bis in die Tiefe der Lederhaut und die Unterhaut mit Fettgewebe (Subkutis). Von dort winden sie sich spiralförmig durch die Oberhaut... mehr lesen

Triangel-Zone – nicht eigenständig Hand anlegen

„Gefährlicher“ Bereich im Gesicht

Triangel-Zone – nicht eigenständig Hand anlegen

Der Begriff klingt zunächst musikalisch. Mit „Triangel-Zone“ wird der Bereich des Gesichtes, das an den Mundwinkeln beginnt, über den Nasenrücken verläuft und mit der Spitze eines Dreieckes zwischen den Augen endet, bezeichnet. In diesem Dreieck kann das Ausdrücken... mehr lesen

Umdenken beim Sonnenschutz erforderlich

Ozonschicht dünn - schon im Vorsommer Schutz vor UV-Licht erforderlich

Umdenken beim Sonnenschutz erforderlich

Schon im Mai und Juni, also nicht im Hochsommer, sondern in den Monaten davor, ist die UV-Belastung, die in unseren Breitengraden am Boden ankommt, hoch, da die Ozonschicht in diesem Zeitraum „dünner“ ist als erwartet. Die Strahlen sind also recht durchdringend und... mehr lesen

Lippenschminken ... schon gewusst?

Lippenschminken ... schon gewusst?

Die Farbe des Lippenstiftes sollte mit der Kleidung, aber auch mit Rouge, Lidschatten und Nagellack harmonieren. Besonders gut machen sich tagsüber natürliche Töne oder transparenter, glänzender Lip-Gloss; kräftigere Farben sehen abends besser aus. Die richtige Farbe... mehr lesen

Share This