Müdigkeit zeigt sich auch am Teint

Schlapp, grau, fahl – Gesichtshaut auffrischen

Müdigkeit zeigt sich auch am Teint

Graues, dunstiges Winterwetter verlockt nicht gerade zu Outdoor-Aktivtäten, es macht eher müde und träge. Dieser Zustand schlägt sich auch im Teint nieder. Trockene Heizungsluft im Büro und zu Hause fördert einen fahlen Teint. Ein Spaziergang an der frischen Luft... mehr lesen

Innere Anspannung – gefühlte Spannung auf der Haut

Stress und wintertypische Bedingungen

Innere Anspannung – gefühlte Spannung auf der Haut

In der Winterzeit und insbesondere in der Vorweihnachtszeit ist die Haut typischen Herausforderungen ausgesetzt. Von außen wirkende Faktoren sind zum Beispiel Wind, der Wechsel von trockener, warmer Heizungsluft in den Kaufhäusern, Wohnungen oder öffentlichen... mehr lesen

Masken – schnell wirksames Pflegemittel

Nach dem Fasching – Verwöhnen der Gesichtshaut

Masken – schnell wirksames Pflegemittel

Die 5. Jahreszeit ist abgelaufen. Wenn der närrische Ausnahmezustand vorbei ist, die Faschingsmaskerade fällt, mag die Gesichtshaut verwöhnt werden, sollte der strapazierte Fett– und Wasserhaushalt der Haut wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Eines der am... mehr lesen

Hydro-Lipid-Film – Schädigung vermeiden

Empfindliche Gesichtshaut

Hydro-Lipid-Film – Schädigung vermeiden

Um die Haut richtig behandeln und pflegen zu können, ist es wichtig, ihre spezifischen Eigenschaften möglichst genau zu kennen. Welche Merkmale, Bedürfnisse und Probleme kennzeichnet unsere Gesichtshaut. Neben der normalen Haut, dem Idealzustand, werden drei weitere... mehr lesen

Gesichtspflege – Tagescreme für den jeweiligen Hautzustand

Die Gesichtshaut hat saisonal unterschiedliche Bedürfnisse

Gesichtspflege – Tagescreme für den jeweiligen Hautzustand

Die Haut und vor allem der Teint sind Maßstab für Schönheit und Gepflegtheit. Weil die Mehrzahl der Menschen bei einer Begegnung ihrem Gegenüber zunächst ins Gesicht schaut, gilt die Gesichtshaut als Gradmesser für Attraktivität und als Ausdruck der Persönlichkeit.... mehr lesen

Reinigen – Klären – Beleben

Gesichtsreinigung mit System

Reinigen – Klären – Beleben

Das so genannte „Klären“ ist ein zentraler Baustein der zielgerichteten Beautyversorgung der Haut. Unsere Haut atmet. Etwa 0,4 Prozent des Sauerstoffbedarfs unseres Körpers kommt über die Haut. Wenn die Haut allerdings durch Schweiß, Make-up, Verunreinigungen und vor... mehr lesen

Kosmetik für junge Haut

Neues Themenheft der Verbraucher Initiative

Kosmetik für junge Haut

Braucht die junge Haut – also die von Teenagern, eine gezielte Pflege und welche altersspezifischen Besonderheiten sind dabei zu bedenken? Dieser Fragestellung widmet sich die Verbraucher Initiative – Bundesverband in einem neuen Themenheft. Mit den hormonellen... mehr lesen

Müdigkeit trotzen und den Grauschleier lüften

Start in den Vorsommer

Müdigkeit trotzen und den Grauschleier lüften

In diesem Jahr scheint der Frühling und damit das Frühlingserwachen erst spät einzutreffen. Fast ohne Übergangsphase scheint es in diesen Tagen „sommerlich“ zu werden. Einerseits freudiges Aufatmen – anderseits treten aber zunehmend auch Anzeichen von Müdigkeit und... mehr lesen

Pickelchen abdecken – Concealer nutzen

In jedem Gesicht ist mal etwas zu kaschieren

Pickelchen abdecken – Concealer nutzen

Mal ist Stress oder Aufregung die Ursache. Mal kann es an der Ernährung liegen, zum Beispiel an übermäßigem Genuss von Süßigkeiten. Jede Gesichtshaut kann mal einen Makel aufweisen. Pickelchen, rote Äderchen, eine entzündete Barthaarwurzel, auch Augenringe sind keine... mehr lesen

Kunststoffpartikel in Kosmetik

Verzicht zur Schonung von Gewässern

Kunststoffpartikel in Kosmetik

Die Hersteller kosmetischer Produkte sind sich der Bedeutung eines umfassenden Gewässerschutzes bewusst und unterstützen europäische und weltweite Maßnahmen, die Mengen an Plastik, die zur Verschmutzung der Meere beitragen, zu reduzieren. In Zahnpasten werden feste... mehr lesen

Auch die Haut ist dadurch in Mitleidenschaft gezogen

Dieselgate, Smog…. Umweltbelastungen

Auch die Haut ist dadurch in Mitleidenschaft gezogen

Wenn ein Auto „zu alt“ geworden ist, es seine typischen Fahrleistungen nicht mehr bringt oder Abgas- und Verbrauchswerte nicht mehr toleriert werden, schaut man sich nach einem neuen Fahrzeug um. Abwrackprämien machen eventuell den Neukauf attraktiv. Wie ist das bei... mehr lesen