Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Warum brauchen Haare Sonnenschutz?

UV-Strahlen bleichen Haarfarbe und schwächen die Haarstruktur

Warum brauchen Haare Sonnenschutz?

Haare bekommen keinen Sonnenbrand, soweit zunächst die beruhigende Nachricht. Aber UV-Strahlen wirken auf den oxidierend und bleichen sowohl den natürlichen Farbstoff der Haare als auch die Pigmente der Colorationen aus. Außerdem schwächen UV-Strahlen die... mehr lesen

Sonnenschutz – Verbraucher wollen mehr praktische Infos

Praktische Anwendungs-Hinweise von Sonnencremes erwünscht

Sonnenschutz – Verbraucher wollen mehr praktische Infos

Welche Bedeutung der Schutz vor den schädigenden Auswirkungen der UV-Strahlung gegen frühzeitige Hautalterung und Hautkrebs hat, ist laut einer aktuellen Studie bei einem Großteil der deutschen Verbraucher bekannt und akzeptiert. „Vier von zehn Deutschen“ erachten... mehr lesen

Hautveränderungen: Fototoxische Reaktionen

Manche Arzneimittel reagieren bei UV-Strahlung

Hautveränderungen: Fototoxische Reaktionen

Eine Reihe von Substanzen, die in Medikamenten sowie in pflanzlichen Heilmitteln enthalten sein können, führen mitunter zu fototoxischen Reaktionen der Haut. Diese reichen von Rötungen und brennenden Schmerzen bis zu schweren Verbrennungen. Als fototoxische Reaktionen... mehr lesen

Sonnenschein: Strahlen bleichen das Haar aus

Von Mütze, Kopftuch und Hut

Sonnenschein: Strahlen bleichen das Haar aus

Kopfhaar hat auch eine schützende Funktion – es dient dem Sonnenschutz. Bei Aktivitäten im Freien, wie Wandern, Radfahren, Schwimmen in See oder Pool, aber auch bei der Gartenarbeit wird der besondere Schutz der Kopfhaut vor der UV-Strahlung der Sonne oft... mehr lesen

Können UV-Strahlen krank machen?

Aktinische Keratose - Hauterkrankung – durch UV-Strahlen ausgelöst

Können UV-Strahlen krank machen?

Die aktinische Keratose zeigt sich zu Beginn meist mit hautfarbenen, rötlichen oder rötlich-braunen Stellen mit leichter, weißlicher Schuppung. Diese Schuppung oder Verhornung nimmt im Verlauf zu, und die Haut fühlt sich rau und hart an. Die runden oder ovalen Stellen... mehr lesen

Sonnenallergie ... schon gewusst?

Sonnenallergie ... schon gewusst?

UV-Strahlen können bei empfindlichen Menschen eine als Sonnenallergie bezeichnete Hautreaktion mit Rötung, Juckreiz und Bläschenbildung oder auch die so genannte Mallorca Akne mit entzündlichen Reaktionen in Form von Pappeln und Pusteln auslösen. Wer zu „Sommer- oder... mehr lesen

Risiko: Sonnenbrand auf den Lippen

Schmerzhaft und unschön

Risiko: Sonnenbrand auf den Lippen

Wenn Sonnenstrahlen auf die Lippen treffen, können sie zu Sonnenbrand führen. Je voller die Lippen sind, umso eher sind sie von der Hautverbrennung betroffen. Besonders auf die Unterlippe scheint die Sonne eigentlich in jeder Stellung. Weil verbrannte Lippen nicht nur... mehr lesen

UV-Index ... schon gewusst?

UV-Index ... schon gewusst?

Die Belastung durch ultraviolette Strahlung wird durch den international standardisierten „UV-Index“ beschrieben. Der UV-Index (UVI) ist ein Maß für die sonnenbrandwirksame UV-Strahlung. Das heißt: Je höher der UVI ist, desto höher ist das Sonnenbrandrisiko. Die... mehr lesen