Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik

Konservierungsstoffe

Die Verwendung von Konservierungsstoffen in kosmetischen Produkten ist in der Kosmetikverordnung geregelt.Immer wenn ein kosmetisches Produkt Wasser enthält, sind Konservierungsstoffe notwendig, denn in Wasser können Mikroorganismen sich ansiedeln und vermehren. Kosmetikprodukte ohne Konservierungsmittel können für Bakterien, Hefen oder Schimmelpilze einen gedeihlichen Nährboden bieten, der die Haut schädigen kann.

Share This