Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Antioxidantien – natürliche Substanzen

Fastenzeit – Vitamine, Proteine und Flüssigkeit für die Haut

Antioxidantien – natürliche Substanzen

Antioxidantien haben eine wichtige Aufgabe um „freie Radikale“ zu bändigen. Schäden durch freie Radikale zeigen sich unter anderem auch in einer faltigen und grauen Haut, der jede Spannkraft fehlt. Während die übliche Ernährung auf der Basis von Getreide, Milch und... mehr lesen

Feinstaub sorgt für Pigmentflecken und Falten

Vorzeitige Hautalterung durch schützende Hautpflege mindern

Feinstaub sorgt für Pigmentflecken und Falten

Merkmale der Hautalterung nehmen zu, wenn die Haut vermehrt schädlichen Abgasbelastungen ausgesetzt ist, so die Ergebnisse einer Studie des Leibniz-Instituts für umweltmedizinische Forschung. Feinstaub und andere Partikel in der Umgebungsluft belasten nicht nur die... mehr lesen

Abhilfe bei geschädigter Struktur des Haares

Maske für das Haar

Abhilfe bei geschädigter Struktur des Haares

Spröde, störrisch, strapaziert und ohne Glanz – das sind die typischen Kennzeichen für trockenes Haar. Ein Grund für trockene Haare kann darin liegen, dass die Talgdrüsen der Kopfhaut die Haare nicht ausreichend mit Lipiden, also körpereigenen Fetten, versorgen.... mehr lesen

Auch die Fußhaut ist ein Schutzwall

Vom Raubein zum Schmeichelfuß

Auch die Fußhaut ist ein Schutzwall

Die Füße sind rau, haben schuppige oder rissige Stellen, die Haut spannt und juckt: Das sind die typischen Symptome empfindlicher und trockener Haut an den Füßen. Auch wenn die Füße jetzt im Winter in Socken und Schuhen versteckt sind, sollte die trockene Haut... mehr lesen

Klärung ist wichtig

Reinigungsmaßnahmen für die Gesichtshaut

Klärung ist wichtig

„Wir müssen das unbedingt mal klären“, „An der Stelle sollten wir für Klarheit sorgen“ – mit derartigen Aussagen verbindet sich meist der Wunsch, etwas, das eventuell im Verborgenen schlummert oder sich unter der Oberfläche verbirgt, zu prüfen und zu bereinigen.... mehr lesen

Winterphänomen: Mangel an Vitamin D

Outdoor-Aktivitäten und Nahrungsmittel helfen

Winterphänomen: Mangel an Vitamin D

Zu einem Vitamin-D-Mangel kann es in unseren Breiten im Herbst und Winter kommen. Betroffen sind meist Ältere, Menschen mit dunklerer Haut sowie Säuglinge und Kleinkinder. Um den Vitamin-D-Haushalt ausreichend aufzufüllen, reicht Experten zufolge oft ein 15 minütiger... mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This