Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik

Keratolytisch

Hornlösend. Keratolytische Wirkstoffe wie Harnstoff, Salicylsäure, Milchsäure und Vitamin-A-Säure lösen die Bindungen zwischen den Hornzellen und wirken so hautglättend und schuppenlösend und können gegen verdickte Hornhaut und Hühneraugen eingesetzt werden. Mechanische Keratolyse durch Rubbeln mit Schleifpartikeln wird oft auch gegen Mitesser bei Akne angewendet.

Share This