Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Körpergeruch vermeiden – was hilft

Schweißtreibend: Stress, körperliche Aktivität, innere Anspannung

Körpergeruch vermeiden – was hilft

Überheizte Wohn- und Arbeitsräume, körperliche Anstrengung oder Stress – und schon rinnt der Schweiß! Manchmal eine ganz schön lästige Angelegenheit. Doch Schwitzen ist eine völlig normale Körperfunktion. Und eine lebensnotwendige dazu. Denn über diesen Mechanismus... mehr lesen

Nass-Rasur möglichst sanft, aber scharf

Auch mal die Richtung wechseln…

Nass-Rasur möglichst sanft, aber scharf

Vor der Nassrasur und dem Auftragen von Rasierschaum im Gesichtsbereich ist es sinnvoll, die Gesichtshaut zu reinigen und zu befeuchten, denn durch die Feuchtigkeit schwellen die Barthaare etwas an und lassen sich leichter schneiden. Barthaare wachsen bei Männern... mehr lesen

Modeschmuck: Rückruf von Ohrringen durch den Hersteller

Allergie-Risiko: Aktuelle Information – Ohrschmuck mit hohen Nickelwerten

Modeschmuck: Rückruf von Ohrringen durch den Hersteller

Gefahr durch zu hohe Nickelwerte in Ohrschmuckprodukten. Das Unternehmen „Action Service & Distributie B. V. / Top Fashion Trading B. V.“ ruft aktuell ein umfangreiches Sortiment an Ohrschmuck zurück. Aufgrund eines Produktionsfehlers wurden in... mehr lesen

Die Haut schrittweise auf Sonnenstress vorbereiten – schon jetzt

Vorfreude auf die Sommersonne

Die Haut schrittweise auf Sonnenstress vorbereiten – schon jetzt

Ultraviolette Strahlen des Sonnenlichts aktivieren die Atmung, regen Durchblutung, Stoffwechsel und Drüsentätigkeit an und stimulieren – in Maßen genossen – die Abwehrkräfte des Körpers gegen Infektionen. Blutdruck und Cholesterinspiegel werden gesenkt. Mit Hilfe der... mehr lesen

Auf Pickeldrücken im Gesicht verzichten

„Finger weg in der Triangel-Zone!“

Auf Pickeldrücken im Gesicht verzichten

Unreine Haut zeigt sich oft an Mitessern und Pickelchen – beim Blick in den Spiegel werden diese als Makel empfunden und schnell ist man verleitet, daran herumzudrücken, das Übel zu beseitigen. Dieser spontane Impuls des „weg damit“ erweist sich oft allerdings als... mehr lesen

Der Mai ist gekommen … die Freibäder öffnen

Schwimmvergnügen nicht ohne Hautpflege

Der Mai ist gekommen … die Freibäder öffnen

Sportliche Aktivität gilt als Schönheitselixier – insbesondere beim Schwimmen wird die Haut strak beansprucht. Ab Mai ist es wieder soweit – Freibäder öffnen – und bieten damit die Chance, schon morgens in der Früh schwimmend Bahnen zu ziehen oder planschend den... mehr lesen

Sonnenschein: Strahlen bleichen das Haar aus

Von Mütze, Kopftuch und Hut

Sonnenschein: Strahlen bleichen das Haar aus

Kopfhaar hat auch eine schützende Funktion – es dient dem Sonnenschutz. Bei Aktivitäten im Freien, wie Wandern, Radfahren, Schwimmen in See oder Pool, aber auch bei der Gartenarbeit wird der besondere Schutz der Kopfhaut vor der UV-Strahlung der Sonne oft... mehr lesen

Allergie: Pollen dringen auch über die Haut ein

Hautschutzbarriere stärken

Allergie: Pollen dringen auch über die Haut ein

Wenn im Frühling die Natur grünt und blüht, beginnt für rund 16 % der deutschen Bevölkerung eine schwierige Zeit. Sie leiden unter Pollenallergie – auch Heuschnupfen genannt. Auslöser dieser allergischen Erkrankung ist der Blütenstaub von Bäumen, Sträuchern, Gräsern... mehr lesen

Share This