Inhaltsstoffe eines Komsetiksprodukts

Für weitere Informationen und der Suche in der INCI-Datenbank klicken Sie bitte hier.

Inhaltsstoff

MACADAMIA INTEGRIFOLIA SEED OIL

Deutsche Bezeichnung der Pflanze

Macadamia; Macadamianuss, echte


Verwendete Pflanzenteile

Samen (Kerne)


Art der Zubereitung

Fettes bzw. ätherisches Öl


Funktion(en) dieses Inhaltsstoffs in kosmetischen Mitteln

HAUTPFLEGEND

Hält die Haut in einem guten Zustand


Ursprung

pflanzlich


Vorkommen in Kosmetika

Haut- und Haarpflegeprodukte


Hintergrundinformationen zum Einsatz in Kosmetika

Macadamia ist eine Pflanzengattung in der Familie der Silberbaumgewächse (Proteaceae). Sie ist vor allem durch ihre Frucht, die Macadamianuss, der beiden Arten Macadamia integrifolia sowie Macadamia tetraphylla bekannt und kommt nur in Queensland, New South Wales und im subtropischen östlichen Australien vor. Die verwendeten Pflanzenteile der Macadamia sind z. B. die Früchte, die Samen und die Schale. Je nach verwendetem Pflanzenteil oder Extraktionsverfahren (Pressung, alkoholische, ölige und wässrige Auszüge) werden die unterschiedlichen Bestandteile der Pflanze für verschiedene Zwecke innerhalb der Kosmetik verwendet. Vor allem das Öl der Macadamianuss findet im Bereich der Kosmetik z. B. als fettes Basisöl Verwendung.

Macadamianussöl (INCI: MACADAMIA INTEGRIFOLIA SEED OIL) wird aus den reifen Nüssen des Macadamiabaums gewonnen. Nach der Ernte wird aus den kastanienähnlichen Früchten mit einem Ölgehalt von bis zu 78 % durch schonende Pressung das Öl gewonnen, das sich hervorragend als Speiseöl sowie auch in der Kosmetik einsetzen lässt.

Das Öl aus der Macadamianuss enthält einen hohen Anteil an einfach- und mehrfach ungesättigten Fettsäuren wie Palmitoleinsäure, einem Bestandteil der hauteigenen Lipide in der Oberhaut. Außerdem enthält das Öl wertvolle Inhaltsstoffe wie die Vitamine A, B, E und Mineralien. Das Öl wirkt hautglättend, weichmachend und regenerierend. In Kosmetikprodukten wird es gerne als exklusives Körperöl eingesetzt. Haarpackungen mit Macadamianussöl pflegen trockene und spröde Haare und gespaltene Haarspitzen.

Pflanzliche Öle zeichnen sich allgemein durch einen hohen Anteil (mehrfach) ungesättigter Fettsäuren aus, die charakteristisch für die flüssige Konsistenz sind. Als Begleitstoffe kommen vor allem Vitamine, Carotinoide und freie Fettsäuren vor.


Gehört zu folgenden Stoffgruppen

NEU: COSMILE App

Die neue App von haut.de: Ab jetzt mit dem Smartphone den Barcode am Produkt scannen und Infos zu den INCIs abfragen.

Kostenfreier Download:

iOS

Android

INCI App für iOs
Share This