Haarpflege

Weitere Bestandteile

Macadamianuss-Öl

Der Macadamiabaum (Macadamia integrifolia) hat seine Heimat in Australien, Neuseeland und der Südsee. Anbaugebiete finden sich heute neben Australien, auf Hawaii (größter Produzent), in Neuseeland, Südafrika, Malawi, Kenia, Israel, Brasilien, Kalifornien und Paraguay. Das Öl enthält u.a. folgende Inhaltsstoffe: Ölsäure, Palmitoleinsäure, gesättigte Fettsäuren, die Vitamine A, B, E und Mineralien. Besonders am Macadamianussöl ist ein hoher Anteil an Palmitoleinsäure von etwa 25 Prozent. Diese seltene Fettsäure kommt primär in tierischen Fetten vor. Die Fettsäurezusammensetzung aus dem Macadamianuss-Öl ist dem des menschlichen Sebum (Talg, Hautfett) ähnlich. Das Öl wirkt hautglättend, weich machend und regenerierend und hat zudem einen natürlichen Lichtschutzfaktor von drei bis vier. Es findet Verwendung in der Kosmetikindustrie, z. B. als exklusives Körperöl. Haarpackungen mit Macadamianuss-Öl pflegen trockene und spröde Haare und gespaltene Haarspitzen. Neben dem sehr hohen Fettanteil (großteils ein- und mehrfach ungesättigte Fettsäuren) enthalten Macadamianüsse unter anderem Vitamin B, Calcium, Eisen und Phosphor.

Vitamin E

Vitamin E oder α-Tocopherol ist Bestandteil aller Membranen tierischer Zellen und wirkt dort als Radikalfänger. Als wichtiges fettlösliches Antioxidans schützt es unter anderem mehrfach ungesättigte Fettsäuren in den Zellmembranen, in Lipoproteinen und Depotfetten vor einer Zerstörung durch Oxidation. Es soll frühzeitige Alterserscheinungen verhindern und Glanz ins Haar bringen. Vitamin E soll auch helfen, einem frühzeitigen Ergrauen der Haare vorzubeugen.

Provitamin B5

Provitamin B5 oder Panthenol wird im Körper zu Vitamin B5 (Pantothensäure) umgewandelt. Pantothensäure spielt eine sehr wichtige Rolle im Stoffwechselgeschehen des Körpers, beispielsweise im so genannten Citratzyklus (Energieumsatz) sowie dem Auf- und Abbau von Fettsäuren, Fetten, Kohlenhydraten, Aminosäuren etc. Pantothensäure ist ein Baustein des so genannten Coenzym A, einer zentralen Substanz im gesamten Stoffwechsel. In Haarpflegemittel soll Provitamin B5 Feuchtigkeit spenden sowie die Haarstruktur schützen und kräftigen, um Geschmeidigkeit, Farbe und Glanz zu erhalten. Ziel ist es, das Haar fülliger aussehen zu lassen und auch Spliss zu reduzieren.

Avocadoöl

Die Avocado (Persea gratissima) gehört zur Familie der Lorbeergewächse (Lauraceae). Avocadoöl ist ein reichhaltiges, wertvolles Öl. Das Öl der Avocadofrucht sowie anderer Pflanzenteile wurde bereits von den Azteken genutzt und findet auch heute noch in der Kosmetik- und Pharmaindustrie Verwendung. Es zieht rasch in die Haut ein und macht sie geschmeidig und glatt. Avocadoöl findet in Haarpflegemitteln beispielsweise für splissanfälliges oder strapaziertes Haar Verwendung. Es soll das Haar geschmeidiger machen und mehr Glanz verleihen. Auch bei widerspenstigem und kräftigem Haar zeigt Avocadoöl seine Wirkung, in dem es die unruhige Haarstruktur glättet. In Kombination mit anderen reichhaltigen Wirkstoffen soll des das Haar wieder weicher und glänzender machen und dafür sorgen, dass es sich leichter frisieren und besser kämmen lässt.

Aktuelles aus der Themenwelt

Was sind Hair-Conditioner? ... schon gewusst?

Was sind Hair-Conditioner? ... schon gewusst?

Hair-Conditioner (Spülungen) versorgen die äußere Schuppenschicht des Haares mit Proteinen und Pflegestoffen, die die Oberfläche glätten und dem Haar mehr Geschmeidigkeit verleihen. Außerdem wirken die Produkte antistatisch, das heißt, beim späteren Fönen und...

mehr lesen

Inhaltsstoffe / INCI

Sie möchten mehr über einen Inhaltsstoff wissen?
Geben Sie den Suchbegriff hier ein... und nutzen Sie unseren INCI-Service.
Die INCI-Datenbank bietet Erklärungen zu Funktionen und Wirkstoffen.



Informationen zum INCI-Service
Portrait Prof. Dr. Lucia A. Reisch

Experten geben Rat: Produkttransparenz

Interview mit Prof. Dr. Lucia A. Reisch, Ökonomin und Verbraucherforscherin mehr lesen

Logo BfR

Experten geben Rat: Zur Sicherheit von Kosmetik-Inhaltsstoffen

Interview mit Prof. Dr. Dr. Andreas Luch, Leiter der Abteilung „Sicherheit von verbrauchernahen Produkten“ beim Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) mehr lesen

Alles nur Panikmache oder was ist dran an gefährlichen Chemiecocktails in der Kosmetik?

Herr Professor Krämer ist Hochschullehrer für Wirtschafts- und Sozialstatistik an der TU Dortmund und seit 2008 Mitglied der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste. Zu einem seiner Forschungsschwerpunkte gehört der Bereich...

Experten geben Rat: „Schönheitspflege – vielfältige Anwendungsmotive – vielfältiger Nutzen“

Weshalb benutzen Menschen Produkte der Schönheitspflege? Welchen Mehrwert bietet ihre Anwendung - nach innen und nach außen? Neben allen unmittelbaren Effekten, wie Hautreinigung, Zahnpflege oder angenehmem Körpergeruch vermittelt Schönheitspflege emotionale...
Portrait Laura Gross

Mündiger Verbraucher – Wer selbstbestimmt Kosmetik einkaufen möchte, setzt auf INCI-Informationen und Produkttransparenz

Interview mit Laura Gross, Leiterin Fachbereich Ernährung der VERBRAUCHER INITIATIVE e.V.

Experten geben Rat: Corona-Pandemie – Ist Sonnenschutz erforderlich oder verzichtbar?

Die notwendigen Schutzmaßnahmen zur Vermeidung der Covid-Übertragung, die entsprechenden Ausgangs- und Kontakteinschränkungen haben etliche Modifikationen des alltäglichen Lebens mit sich gebracht. „Sonnengenuss“ hat in den letzten Wochen meist auf dem Balkon, der...
Portrait Andrea Wallrafen

Experten geben Rat: Ärztliche Versorgung für Allergiker unzureichend

Interview mit Andrea Wallrafen, Bundesgeschäftsführerin Deutscher Allergie- und Asthmabund (DAAB) mehr lesen

Portrait Prof. Dr. Dr. Jürgen Lademann

Experten geben Rat: „Der Haut Zeit geben“ – Schutz vor Hautschädigungen durch Sonnenstrahlung

Interview mit Prof. Dr. rer. nat. Dr.-Ing. Jürgen Lademann, Charité, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie mehr lesen

Birgit Huber

Experten geben Rat: Mikrokunststoffe in kosmetischen Mitteln: Funktion – Suche nach Alternativen

Interview mit Birgit Huber, Leiterin des Bereichs Schönheitspflege beim Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW e.V.)

Experten geben Rat: „Jugend ungeschminkt“

Interview mit Ines Imdahl, Inhaberin und Geschäftsführerin der rheingold salon Marktforschungsagentur, Köln. mehr lesen

Portrait Prof. Dr. Ortwin Renn

Experten geben Rat: Risikokommunikation – Fakten benennen, Verwirrungen vermeiden

Interview mit Prof. Dr. Ortwin Renn, Leiter der Abteilung Technik- und Umweltsoziologie des Instituts für Sozialwissenschaften und Direktor des Zentrums für Interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung (ZIRIUS) der Universität Stuttgart mehr lesen

Portrait Ricarda Zill

Experten geben Rat: Dekorative Kosmetik – Grundsätzliches und Besonderes

Interview mit Ricarda Zill, freie Visagistin und Seminarleiterin bei Kursen zu Hautpflege, Dekorativer Kosmetik und Haarpflege. mehr lesen

Portrait Dr. Josef Kahl

Experten geben Rat: Körperpflege und Hygiene – Bestandteil der Gesundheit?

Interview mit Dr. Josef Kahl, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und Kinderkardiologe. mehr lesen

Portrait Dr. Herbert Grundhewer

Experten geben Rat: Sonnenschutz

Interview mit Dr. Herbert Grundhewer, Kinder- und Jugendarzt mehr lesen

Portrait Laura Gross

Experten geben Rat: Inhaltsstoffe kosmetischer Mittel

Interview mit Laura Gross, Leiterin Fachbereich Ernährung der VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. mehr lesen

Portrait Dr. Silvia Pleschka

Experten geben Rat: Kosmetische Produkte – Allergie-Management ist möglich

Interview mit Dr. Silvia Pleschka, Dipl. Chemikerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin des Deutschen Allergie- und Asthmabundes e.V. mehr lesen

Experten geben Rat: Beim Sonnenschutz sind individuelle Faktoren zu beachten!

Zum Schutz vor Hautschädigungen durch Sonnenstrahlen, also sowohl dem Sonnenbrand als auch den Langzeitschäden wie Hautkrebs, wird Verbrauchern der Einsatz von Sonnenschutzmitteln empfohlen. Bei den meisten Menschen ist diese Empfehlung akzeptiert und die Verwendung...

Natur- und Biokosmetik – Kriterien

Ein zunehmender Trend, beim Einkauf auf umwelt-, gesundheits- und sozialverträgliche Kriterien zu achten, zeigt sich auch im Bereich der Schönheits- und Körperpflege. Natur- und Biokosmetik findet zunehmend das Kaufinteresse der Verbraucher. Die VERBRAUCHER INITIATIVE...

Experten geben Rat: „Auch beim Sonnen kommt es auf die Dosis an“

Interview mit Prof. Dr. med. Christiane Bayerl, Klinikdirektorin in der Klinik für Dermatologie und Allergologie an den HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken – Wiesbaden,
mehr lesen

Portrait Monika Ferdinand

Experten geben Rat: Professionelle Kosmetik

Interview mit Monika Ferdinand, Kosmetikerin und Vorsitzende beim Bund Deutscher Kosmetikerinnen (BDK) mehr lesen

Aktuelle Artikel

Share This