Inhaltsstoffe eines Komsetiksprodukts

Für weitere Informationen und der Suche in der INCI-Datenbank klicken Sie bitte hier.

Inhaltsstoff

SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL

Deutsche Bezeichnung der Pflanze

Jojobastrauch


Verwendete Pflanzenteile

Samen (Kerne)


Art der Zubereitung

Fettes bzw. ätherisches Öl


Funktion(en) dieses Inhaltsstoffs in kosmetischen Mitteln

HAARKONDITIONIEREND

Macht das Haar leichter kämmbar, geschmeidig, weich und glänzend und verleiht ihm Volumen

HAUTPFLEGEND

Hält die Haut in einem guten Zustand

HAUTPFLEGEND (GESCHMEIDIG MACHEND)

Macht die Haut glatt und geschmeidig


Vorkommen in Kosmetika

Haut- und Haarpflegeprodukte


Hintergrundinformationen zum Einsatz in Kosmetika

Jojobaöl (INCI-Name: Simmondsia Chinensis Seed Oil) wird aus den Samen des in den Wüsten und Halbwüsten Nord- und Mittelamerikas beheimateten Jojobastrauchs gewonnen und ist eigentlich kein Öl. Es handelt sich hierbei vielmehr um ein Wachs, das bei Zimmertemperatur flüssig ist. Flüssige Wachse sind Ester aus ungesättigten Carbonsäuren und/oder ungesättigten Alkoholen. Sie zeichnen sich durch ein sehr gutes Spreitvermögen aus, d. h. sie verfügen über die Fähigkeit, sich auf der Haut sehr gut und schnell auszubreiten. Sie lassen sich gut verteilen, ziehen gut ein und bewirken ein angenehmes Gefühl auf der Haut, zudem können sie auch als Lösungsmittel für lipophile (fettlösliche) Stoffe eingesetzt werden.

Jojobaöl ist den hauteigenen Wachsen sehr ähnlich und verbindet sich daher sehr gut mit diesen. Es erhöht die Elastizität der Haut und schützt sie vor Feuchtigkeitsverlust. Außerdem enthält Jojobaöl Provitamin A und Vitamin E, das eine antioxidative Wirkung hat. Durch die Vielzahl an Fettsäuren wirkt Jojobaöl pflegend und glättend. Aufgrund seiner feuchtigkeitsbindenden Eigenschaften wird es insbesondere bei reifer und trockener Haut sehr geschätzt. Trotz ihrer reichhaltigen Wirkstoffe fetten Pflegeprodukte mit Jojobaöl nicht, sondern ziehen schnell ein. In der Haarpflege sorgt Jojobaöl für eine intensive Pflege und leichtere Kämmbarkeit.

Pflanzliche Öle zeichnen sich allgemein durch einen hohen Anteil (mehrfach) ungesättigter Fettsäuren aus, die charakteristisch für die flüssige Konsistenz sind. Als Begleitstoffe kommen vor allem Vitamine, Carotinoide und freie Fettsäuren vor.


Gehört zu folgenden Stoffgruppen

NEU: COSMILE App

Die neue App von haut.de: Ab jetzt mit dem Smartphone den Barcode am Produkt scannen und Infos zu den INCIs abfragen.

Kostenfreier Download:

iOS

Android

INCI App für iOs
Share This