Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Inhaltsstoffe eines Komsetiksprodukts

Für weitere Informationen und der Suche in der INCI-Datenbank klicken Sie bitte hier.

Inhaltsstoff

SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL

Deutsche Bezeichnung

Jojobastrauch; hier: Jojobaöl; hier: Jojobaöl; hier: Jojobaöl


Verwendete Pflanzenteile

Samen


Art der Zubereitung

Fettes bzw. ätherisches Öl

Weitere Bezeichnungen und Angaben zur chemischen Identifikation

Englische Bezeichnungen

Jojoba

Chemische Identifikation

CAS-Nummer: 90045-98-0

EINECS/ELINCS-Nummer: 289-964-3

Beschreibung/chemische Bezeichnung (international/englisch)

Simmondsia Chinensis Seed Oil is the fixed oil expressed or extracted from seeds of the desert shrub, Jojoba, Simmondsia chinensis, Buxaceae


Funktion(en) dieses Inhaltsstoffs in kosmetischen Mitteln

HAUTPFLEGEND

hält die Haut in einem guten Zustand.

HAARKONDITIONIEREND

macht das Haar leichter kämmbar, geschmeidig, weich und glänzend und verleiht ihm Volumen.

GESCHMEIDIG MACHEND

macht die Haut glatt und geschmeidig.


Vorkommen in Kosmetika

Bodylotionen, pflegende Öle, Haarkuren u. a.


Hintergrundinformationen zum Einsatz in Kosmetika

SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL wird in Deutschland als Jojobaöl bezeichnet. Es handelt sich hierbei um ein flüssiges Wachs aus den olivenähnlichen Früchten des Jojobastrauches.
Es besteht aus geradkettigen Wachsestern mit einer Doppelbindung, welche den flüssigen Charakter bestimmt. Jojobaöl wird nicht ranzig, es ist sehr verträglich und hautfreundlich. Es wird als flüssige pflegende Ölkomponente in verschiedenen pflegenden Kosmetika eingesetzt.

Flüssige Wachse sind Ester aus ungesättigten Carbonsäuren und/oder ungesättigten Alkoholen. Sie zeichnen sich durch ein sehr gutes Spreitvermögen aus, d. h. sie verfügen über die Fähigkeit, sich auf der Haut sehr gut und schnell auszubreiten. Sie lassen sich gut verteilen, ziehen gut ein und bewirken ein angenehmes Gefühl auf der Haut, zudem können sie auch als Lösungsmittel für lipophile (fettlösliche) Stoffe eingesetzt werden.


Weitere Informationen

Sabine Ellsässer: Körperpflegekunde und Kosmetik. Heidelberg: Springer Medizin Verlag 2008, 2. Auflage.


Gehört zu folgenden Stoffgruppen

NEU: COSMILE App

Die neue App von haut.de: Ab jetzt mit dem Smartphone den Barcode am Produkt scannen und Infos zu den INCIs abfragen.

Kostenfreier Download:

iOS

Android

INCI App für iOs
Share This