Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Inhaltsstoffe eines Komsetiksprodukts

Für weitere Informationen und der Suche in der INCI-Datenbank klicken Sie bitte hier.

Inhaltsstoff

CHLORHEXIDINE

Deutsche Bezeichnung

Chlorhexidin; Chlorhexidin; Chlorhexidin

Weitere Bezeichnungen und Angaben zur chemischen Identifikation

Chemische Identifikation

CAS-Nummer: 55-56-1

EINECS/ELINCS-Nummer: 200-238-7

Beschreibung/chemische Bezeichnung (international/englisch)

2,4,11,13-Tetraazatetradecanediimidamide, N,N''-bis(4-chlorophenyl)-3,12-diimino-; Biguanide, 1,1'-hexamethylenebis(5-(p-chlorophenyl)-

Regelung in der EG-Kosmetik-Verordnung (Anhang/lfd. Nr.):

V/42


Funktion(en) dieses Inhaltsstoffs in kosmetischen Mitteln

KONSERVIEREND

schützt kosmetische Produkte vor mikrobiellem Verderb.

MUNDPFLEGE

reinigt, desodoriert und/oder schützt die Mundhöhle oder die Zähne.

ANTIMIKROBIELL

hemmt das Wachstum von Mikroorganismen (z. B. Bakterien und Pilze).


Hintergrundinformationen zum Einsatz in Kosmetika

Die Salze des Chlorhexidins sind haut- und schleimhautverträgliche Antiseptika und Konservierungsmittel. Sie werden im Mundraum bei Zahnfleischentzündungen und zur Inhibierung des bakteriellen Zahnbelags verwendet.


Weitere Informationen

"Konservierung kosmetischer Mittel - pro und contra?" - Stellungnahme der GDCh-Arbeitsgruppe "Kosmetische Mittel" (März 2010)

"Arten der Konservierung kosmetischer Mittel" - Stellungnahme der GDCh-Arbeitsgruppe "Kosmetische Mittel" (Februar 2012)


Gehört zu folgenden Stoffgruppen

NEU: COSMILE App

Die neue App von haut.de: Ab jetzt mit dem Smartphone den Barcode am Produkt scannen und Infos zu den INCIs abfragen.

Kostenfreier Download:

iOS

Android

INCI App für iOs
Share This