Logo haut.de
Suche
(0) | 0 Kommentar(e)

Zurück

Hautpflege

Mit Leichtigkeit den Teint perfektionieren

25.09.2014

Schaum-Make-up

Schaum vermittelt ein Gefühl von Leichtigkeit. Was bei Schaumpartys oder Schaumbädern für Vergnügen sorgt, spielt nun auch für das Make-up eine Rolle. Schaum-Make-ups versprechen eine einfache Anwendung und vor allem die gewünschte Perfektionierung des Teints.

Mit der luftig-schaumigen Variante neuartiger Make-ups wird Feuchtigkeit für die Haut gespendet und die Ausstrahlung des Teints gefördert, der Teint eben durch leichte Deckkraft mattiert und verfeinert.

Das Aufragen von Schaum-Make-up ist recht unkompliziert: Eine walnussgroße Menge auf den Handrücken sprühen und mit Make-up-Pinsel oder den Fingern auf das Gesicht auftragen und sanft verteilen. Die meisten Schaum-Make-ups eignen sich auch gut als Grundierung/Primer. Durch den sehr zielgenauen Auftrag sind sie aber auch für Akzentuierungen, zum Beispiel an den Wangenknochen, perfekt.

Make-ups in der Schaumvariante lassen die Haut „atmen“, verschließen die Hautporen also nicht – für Luft im Produkt und in der Haut ist also gesorgt.

Autor: Klaus Afflerbach

Quelle: haut.de



  12345   kommentieren  
drucken

Kommentare (0)

Jetzt kostenfrei anmelden!
Bewerten, kommentieren, haut.de mitgestalten:
Registrieren
 
Login
Newsletter
 

Regelmäßig Aktuelles und Wissenswertes per E-Mail erhalten?
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Experten geben Rat
 

haut.de fragt - Experten geben Antworten zu Haut, Haar und Schönheits-
pflege ... mehr

Lichtschutzfactory
 

Jugendliche zum verantwortlichen Umgang mit der Sonnenstrahlung motivieren!
...  zu Facebook
...  zur Website

Weitersagen

Folge haut_de auf Twitter Folge uns auf Twitter

LSF Tipp
 

Sonnenschutz zu Hause und im Urlaub? Ja! Aber welchen Lichtschutz-Faktor wählen? ... mehr

INCI Datenbank
 

Welche Inhaltsstoffe können in kosmetischen Produkten vorhanden sein? ... mehr

Kontakt
 

Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Wünsche. Bitte nutzen Sie unsere Kontaktseite ... mehr