Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Hautreinigung ... schon gewusst?

Hautreinigung ... schon gewusst?

Wasser und Seife bilden zusammen eine Art Waschlauge, die Fett- und Schmutzpartikel von der Haut lösen kann. Seife entsteht bei der Reaktion (Verseifung) einer Lauge mit einem Fett bzw. einer Fettsäure. Chemisch ausgedrückt sind Seifen Alkalisalze von Fettsäuren mit... mehr lesen

„Dermabrasion“

Operative Methode zum Abschleifen der Haut

„Dermabrasion“

Verfahren zum Abschleifen der Haut, „Dermabrasion“ genannt, klingen eher wie eine Arbeitsanleitung für Handwerker. Geht es doch tatsächlich um ein mechanisches Schleifverfahren der Oberhaut. Dabei wird mit einer feinen Drahtbürste oder einer Diamantfräse die oberste... mehr lesen

Politur für die Haut

Was ist body polish?

Politur für die Haut

Wenn die oberste Hornschicht der Haut entfernt wird, dafür stehen mechanische oder chemische Methoden zur Verfügung, wird dieses Verfahren in der Fachsprache als Mikrodermabrasion bezeichnet. Umgangsprachlich hat sich hierfür der Begriff „Peeling“ durchgesetzt. Das... mehr lesen

Experten geben Rat: Körperpflege und Hygiene – Bestandteil der Gesundheit?

Interview mit Dr. Josef Kahl, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Experten geben Rat: Körperpflege und Hygiene – Bestandteil der Gesundheit?

Herr Dr. Josef Kahl ist Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und Kinderkardiologe. Als Mitglied des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) engagiert er sich seit Jahren sowohl auf der Verbandsebene als auch gesundheitspolitischer Ebene für die Prävention... mehr lesen

Hand in Hand – Ansteckungsrisiko

Seife reduziert Viren

Hand in Hand – Ansteckungsrisiko

Wer sich häufig die Hände wäscht, kann sich recht gut vor der Übertragung von Erkältungen und Grippe schützen, denn deren Krankheitserreger gelangen meist über die Hände in den Körper. Wasser allein reicht dazu allerdings nicht aus. Beim Schutz vor winterlichen... mehr lesen

Wasserhaushalt der Haut

Lipidarmut lindern

Wasserhaushalt der Haut

Bei fast jedem Menschen ist der Zustand der Haut von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Nicht nur der jeweilige Hauttyp ist entscheidend, sondern auch Hormone, Umwelt- und Klimabedingungen, sowie Stress nehmen Einfluss auf die Haut. Insbesondere auf deren... mehr lesen

Gesunde Haut

Schutzfunktion wird durch Duschen nicht geschädigt

Gesunde Haut

Für manchen ist es eine lästige Pflicht, für andere ein erfrischender Genuss, das Duschen. Aber länger als fünf Minuten sollte es der Haut nicht zugemutet werden. Das größte und auch schwerste Organ des menschlichen Körpers, die Haut, hat vielfältige Funktionen. Sie... mehr lesen

Pin It on Pinterest