Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Experten geben Rat: Kosmetische Produkte – Allergie-Management ist möglich

Interview mit Dr. Silvia Pleschka, Dipl. Chemikerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin des Deutschen Allergie- und Asthmabundes e.V.

Experten geben Rat: Kosmetische Produkte – Allergie-Management ist möglich

Frau Pleschka ist beim DAAB zuständig für den Bereich Kontaktallergien sowie für die gesundheitliche Bewertung von Schadstoffen und Allergenen in Konsumartikeln und in der Innenraumluft. Zu ihren Tätigkeitsschwerpunkten gehören auch Verbraucherberatungen und... mehr lesen

Experten geben Rat: Professionelle Kosmetik

Interview mit Monika Ferdinand, Kosmetikerin und Vorsitzende beim Bund Deutscher Kosmetikerinnen (BDK)

Experten geben Rat: Professionelle Kosmetik

Monika Ferdinand, Kosmetikerin, Vorsitzende beim Bund Deutscher Kosmetikerinnen (BDK), einem Verband, in dem sich qualifizierte Kosmetikerinnen schon im Jahr 1956 zusammengeschlossen haben. haut.de: Frau Ferdinand, die äußere Erscheinung hat hinsichtlich Wirkung auf... mehr lesen

Experten geben Rat: Haare – färben, verlängern und pflegen

Interview mit Manfred Hohmann, Friseurmeister, Hairstyler und qualitätsbewusster Entwickler von neuen Methoden für die zufriedenstellende Frisur

Experten geben Rat: Haare – färben, verlängern und pflegen

Herr Hohmann, Haare einerseits und die damit zu erreichende Frisur andererseits sind Blickfang in der Begegnung von Menschen. Haare und Frisuren sind aber auch immer wieder Anlass für Enttäuschung und Frust. Hinsichtlich Farbe, Volumen und Haarverlängerung haben Sie... mehr lesen

Experten geben Rat: Kann man die Hautpflege auch übertreiben?

Interview mit Prof. Dr. Volker Steinkraus, Facharzt für Dermatologie

Experten geben Rat: Kann man die Hautpflege auch übertreiben?

Prof. Dr. Volker Steinkraus ist Facharzt für Dermatologie und leitet gemeinsam mit sechs Partnern das Dermatologikum in Hamburg. * haut.de: Gut gepflegte Haut ist das Aushängeschild des Menschen. Kann man die Hautpflege übertreiben? Gibt es sozusagen eine „Überpflege“... mehr lesen