Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Zahngesundheit – Speichelfluss ... schon gewusst?

Zahngesundheit – Speichelfluss ... schon gewusst?

Zwischen Speichelfluss und Kariesanfälligkeit besteht eine enge Wechselwirkung. Je geringer die abgesonderte Speichelmenge, desto höher ist die Anfälligkeit für Karies. Besonders negativ auf die Zahngesundheit wirkt sich ein völlig trockener Mund aus. Im Alter nimmt die Aktivität der Speicheldrüsen allmählich ab und es entsteht eine altersbedingte Xerostomie (Mundtrockenheit) mit erhöhtem Kariesrisiko.

Quelle: haut.de

Share This