Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Allergieauslösende Substanzen ... schon gewusst?

Allergieauslösende Substanzen ... schon gewusst?

Es ist nicht möglich, Substanzen in „allergieauslösende“ und „nicht allergieauslösende“ Stoffe einzuteilen. Grundsätzlich kann fast jede Substanz zum Allergen werden. Ob und wann das geschieht, ist nicht vorauszusagen. Es hängt von zahlreichen Faktoren ab: z. B. von der Art der Einwirkung, das heißt dem Vorhandensein von Allergenen, ihrer Menge und der Zeit in der sie auf den Organismus einwirken sowie einem die Sensibilisierung fördernden Milieu (Feuchtarbeit, Passivrauchen etc.).

Quelle: haut.de

Share This