„Überpflege der Haut“ ... schon gewusst?

„Überpflege der Haut“ ... schon gewusst?

Bei einer gestörten Balance von fett- und wasserhaltigen Anteilen in der Hornhautschicht ist eine „Null-Diät“ für die Haut ratsam. Also der Verzicht auf jegliches Pflegemittel. Bis sich erste Erfolge dieser Maßnahme zeigen, ist aber auch Geduld erforderlich. Denn die Haut, eben ihr Gleichgewichtshaushalt zwischen Wasser und Fett, muss sich allmählich wieder umstellen. Für diese Phase ist die Verwendung leichter Öl-Wasser-Emulsionen empfehlenswert. Sie können den natürlichen Regulationsprozess unterstützen.

Quelle: haut.de

Share This