Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Sicherheit und Verträglichkeit ... schon gewusst?

Sicherheit und Verträglichkeit ... schon gewusst?

Sicherheit ist oberstes Gebot. Die Unbedenklichkeit kosmetischen Mittel wird von den Herstellern durch sorgfältige Rohstoffauswahl und eingehende Sicherheitsprüfungen garantiert. Die gesetzlichen Anforderungen an Körperpflegemittel bzw. deren Rohstoffe sind in den europäischen und den nationalen Bestimmungen niedergelegt. Für die Bewertung der Sicherheit eines kosmetischen Produktes spielen die unterschiedlichsten Kriterien, z. B. das allgemeine toxikologische Profil der einzelnen Bestandteile, ihr chemischer Aufbau, aber auch der Grad der Exposition, eine Rolle.

Quelle: haut.de

Share This