Schöne Haut – Ernährung ... schon gewusst?

Schöne Haut – Ernährung ... schon gewusst?

Gepflegt wird die Haut von außen. Doch ernährt und aufgebaut wird sie durch Nährstoffe, die wir essen müssen. Unser Verdauungssystem löst sie aus der Nahrung, unser Blutkreislauf bringt sie an die Stellen, wo sie gebraucht werden – bis in jede Hautzelle. Gleichzeitig nimmt das Blut die Abbaustoffe auf, transportiert sie zur Entgiftung in Leber und Niere und übernimmt die „Entsorgung“. Das ist notwendig, denn unsere Zellen erneuern sich ständig. Je reibungsloser dieser Ab- und Aufbau funktioniert, desto schöner werden wir. So ist es andererseits kein Wunder, dass sich Mangelerscheinungen zuerst an Haut, aber auch an Nägeln und Haaren bemerkbar machen. Mineralstoffe sind Bausteine unserer Zellen, also auch unserer Haut. Sie regeln aber auch zentrale Stoffwechselvorgänge und sorgen für innere Balance. Vitamine sind an allen Stoffwechselvorgängen beteiligt – oft als zündende Funken. Sie spielen eine wichtige Rolle beim Zellschutz, bei der Zellregeneration und sie stärken das Abwehrsystem. In der Tabelle sind die Vitamine und Mineralstoffe aufgeführt, die besonders wichtig für die Haut sind.

Quelle: haut.de

Share This