Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik

Unterhautfettgewebe

Subcutis; unterste Hautschicht, die als Speicherorgan für Fett dient und damit auch zur Kälteisolierung und mechanischen Polsterung der Haut beiträgt. Die Subcutis besteht aus lockerem Bindegewebe mit eingelagertem Fettgewebe. Sie enthält Blutgefäße und Nerven. Manche Bereiche enthalten mehr Fett (z. B. der Bauchbereich) als andere Körperbereiche. Die Haut der Nasenspitze ist vollkommen fettfrei.

Share This