Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik

Pigment

(lat. Pigmentum: Farbe, Schminke). Pigmente sind die unlöslichen Farbträger lebender Zellen und von Oberflächenbildungen (Haare und Haut). In den Haarfollikeln gibt es, wie überall in der Haut, spezielle Zellen, die in der Lage sind, solche Farbträger zu produzieren. Sie werden als Melanozyten bezeichnet. Diese wandeln die körpereigenen Aminosäuren Tyrosin und Cystein (Eiweißbausteine) mit Hilfe bestimmter Enzyme in farbige Pigmente, die Melanine, um.

Share This