Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Lippen – ein besonderes Stück Haut ... schon gewusst?

Lippen – ein besonderes Stück Haut ... schon gewusst?

Für die meisten Frauen, nämlich über 70 Prozent, zählt der Lippenstift zu den unverzichtbaren Bestandteilen ihres Make-ups. Sie verwenden ihn, um die Lippen farblich zu verändern, eventuell ihre Konturen zu korrigieren und um dem Gesicht einen frischen Ausdruck zu verleihen. Dabei sind die Lippen ein ganz besonderes Stück Haut. Zu den Schleimhäuten gehörend, besitzen sie keine Talg- und Schweißdrüsen. Ebenso wenig können sie eine Pigmentierung zur Abwehr von UV-Strahlung aufbauen, noch sich durch eine Hornhautverdickung vor widrigen Witterungseinflüssen schützen. Ohne zusätzliche Maßnahmen trocknen Sonne, Wind und Kälte die Lippen aus und machen sie rau und rissig. Aus diesem Grund enthält modernes Lippen-Make-up selbstverständlich auch pflegende Rohstoffe, die speziell auf die Bedürfnisse der empfindlichen Lippenhaut zugeschnitten sind.

Quelle: haut.de

Pin It on Pinterest

Share This