Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Körpergeruch ... schon gewusst?

Körpergeruch ... schon gewusst?

Körpergeruch entsteht erst, wenn die natürlicherweise auf der Haut vorhandenen Bakterien die Bestandteile des Schweißes zersetzen. Insbesondere die feuchten, warmen Achselhöhlen oder luftdicht „verpackten“ Füße in engen Schuhen bieten den Mikroorganismen ideale... mehr lesen

Schwitzende Füße ... schon gewusst?

Schwitzende Füße ... schon gewusst?

Barfußlaufen massiert die Fußsohlen und reduziert gleichzeitig die Aktivität der Schweißdrüsen. Heiß-kalte Wechselfußbäder haben einen ähnlichen Effekt. Auch regelmäßiges Sporttreiben hilft. Je mehr der Körper schwitzt, desto weniger Fußschweiß entwickelt... mehr lesen

Körpergeruch ... schon gewusst?

Körpergeruch ... schon gewusst?

Körpergeruch entsteht erst, wenn die natürlicherweise auf der Haut vorhandenen Bakterien die Bestandteile des Schweißes zersetzen. Insbesondere die feuchten, warmen Achselhöhlen bieten den Mikroorganismen ideale Lebensbedingungen. Die Geruch verursachenden Bakterien... mehr lesen

Schwitzen ... schon gewusst?

Schwitzen ... schon gewusst?

Sommerhitze, körperliche Anstrengung oder Stress – und schon rinnt der Schweiß! Manchmal eine recht lästige Angelegenheit. Doch Schwitzen ist eine völlig normale Körperfunktion. Und eine lebensnotwendige dazu. Denn über diesen Mechanismus reguliert der Körper... mehr lesen

Deo-Roll-On ... schon gewusst?

Deo-Roll-On ... schon gewusst?

Roll-on-Deodorants funktionieren nach dem gleichen Prinzip wie ein Kugelschreiber. Um das Deo auf die Haut auftragen zu können, sind flüssige Rezepturgrundlagen erforderlich. Gele und Emulsionen vom Öl-in-Wasser-(O/W)-Typ sorgen bei „Rollern“ für eine gute... mehr lesen

Pin It on Pinterest