Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Großmutters Lockenwickler heißt heute „Papilotte“

Moderne Stylingprodukte für gewünschte Lockenpracht

Großmutters Lockenwickler heißt heute „Papilotte“

Allein der Name „Lockenwickler“ erinnert an Schwarz-Weiß-Fernsehen und abendliches Unterhaltungsprogramm, das mit legendärer Kittelschürze oder mit prickelnder Bowle aufwartet. Der Lockenwickler ist aber nicht von gestern oder vorgestern. Auch beim Hairstyling... mehr lesen

„Hairstyling“ – für Wind und Wetter

Sturmfrisur oder Windmütze

„Hairstyling“ – für Wind und Wetter

Die Definition des Begriffs „Sturmfrisur“ ist laut Wörterbuch ein Haarschopf, der aussieht als hätte stürmischer Wind das Haar zerzaust. Dieser Look scheint also Absicht. Wer seiner Frisur auch bei der Ankündigung „böige bis starke Winde“ ausreichend Halt verleihen... mehr lesen

Haarwachse ... schon gewusst?

Haarwachse ... schon gewusst?

Nicht nur Gele, auch Haarwachse sind ein wichtiges Segment der Haar-Styling-Tools. Die Produkte helfen bei der Gestaltung von Trendfrisuren und eignen sich vor allem zum Akzentuieren einzelner Haarpartien. Locken kann man einen noch schöneren Schwung verleihen, kurze... mehr lesen

Von Anti-Frizz bis Lockenbalsam

Festliches Outfit der Haare

Von Anti-Frizz bis Lockenbalsam

Etliche Gelegenheiten für festliches Outfit stehen bevor. Ein gekonntes Haarstyling gehört meistens dazu, je nach Anlass, ob feierlicher Empfang oder ausgelassene Party. Dauerwellen, Strähnchen und Colorationen belasten das Haar mitunter – Glanz und Geschmeidigkeit... mehr lesen

Hairstyling ... schon gewusst?

Welche Funktion haben Lösungsmittel?

Hairstyling ... schon gewusst?

Lösungsmittel sind Flüssigkeiten wie Wasser, Alkohol oder flüssige organische Stoffe, die dazu dienen, andere Stoffe (Gase, andere Flüssigkeiten oder Feststoffe) zu lösen oder zu verdünnen, ohne diese Substanzen oder sich selbst chemisch zu verändern. In... mehr lesen

„Hairstyling“ – für Wind und Wetter

Von Haarspray über Haargel bis Haarwachs

„Hairstyling“ – für Wind und Wetter

„Böige bis starke Winde“ … im Winter nichts Ungewöhnliches. Da greift so mancher gerne beim Hairstyling nach einem Produkt, das der Frisur trotz Wind und Sturm Halt verleiht. Während die einen eher auf Haarspray und Haargel setzen, verwenden andere lieber Haarwachs.... mehr lesen

Do-it-Yourself-Frisur

Stumpfe Schere schadet dem Haar

Do-it-Yourself-Frisur

Wer kennt das nicht? Eine kleine Strähne lugt frech aus der Frisur. Mal schnell zur handelsüblichen Nagelschere gegriffen und schon ist das kleine Malheur erledigt. Für größere Korrekturen an der Frisur ist allerdings eine spezielle Friseurschere ratsam, wenn man... mehr lesen

Haarstyling ... schon gewusst?

Haarstyling ... schon gewusst?

Grundbestandteile in Hairstyling-Produkten sind Filmbildner, Wachsester, Emulgatoren, Lösungsmittel, Tenside, Glanzgeber, Gelbildner und Weichmacher. Zur Abrundung werden zusätzlich Parfumöle und gelegentlich Farbstoffe oder auch Pflegestoffe beigefügt. Oft haben... mehr lesen

Pin It on Pinterest