Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
Inhaltsstoffe eines Komsetiksprodukts

Für weitere Informationen und der Suche in der INCI-Datenbank klicken Sie bitte hier.

Produktgruppe

Antitranspirantien

Beschreibung

Antitranspirantien (auch Antiperspirantien) verringern die Schweißausscheidung, indem sie die Aktivität der Schweißdrüsen beeinflussen. Die Schweißbildung wird um etwa 20 bis 60 Prozent reduziert und den Schweiß zersetzenden (Haut)-Bakterien werden damit ein Teil ihrer Nährstoffe entzogen. Die Bakterien können sich nun nicht mehr so gut vermehren und es entsteht weniger Körpergeruch.

Auswirkungen auf die Regulation der Körpertemperatur hat die Verringerung der Schweißausscheidung im Achselbereich jedoch nicht. Da die Inhaltsstoffe von Antitranspirantien außerdem antibakteriell wirken und dies das Wachstum der Bakterien aktiv behindert, fungieren sie zugleich als Deodorants. Bewährte Wirkstoffe sind Aluminium-Chlorohydrat (ACH), der Aluminium-Zirkonium-tetrachloro-Glycin-Komplex und Alaun.

NEU: INCI App

Der haut.de-INCI-Service, mit den Informationen zu mehr als 20.000 Inhaltsstoffen steht ab jetzt auch als App kostenfrei zur Verfügung.

iOS: Download im Apple-App-Store

Android: Download im Google Play Store

Pin It on Pinterest

Share This