Logo haut.de
Suche
haut.de - Anti-Aging

Anti-Aging 

(0)
0 Kommentar(e)
(0) | 0 Kommentar(e)

Weiterlesen: Körperreinigung und -pflege

Spezialpflege für die Augen

Fältchen und Zeichen der Erschöpfung werden zuerst an den Augen sichtbar. Für die Augenpartie macht daher im höheren Alter eine Spezialpflege Sinn. Für die reife Haut hat die Kosmetikindustrie deshalb glättende Augenpflegeprodukte entwickelt, die auch Wirkstoffe mit Anti-Aging-Effekten enthalten. Sie werden in Form leichter Creme-Gels, aber auch als gehaltvolle Cremes angeboten. Die Produkte sollen Falten und Linien der empfindlichen Augenumgebung mildern und die dort dünne und empfindliche Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen. Im Idealfall kann so Tränensäcken und Krähenfüßen entgegengewirkt, können Schwellungen und Augenringe gemildert werden. Die Haut wirkt straffer und ist elastischer.

Die Texturen ziehen schnell ein und fetten nicht. Ihre Inhaltsstoffe reichen von dem Coenzym Q10, das die Zellregeneration anregt, bis zu unterschiedlichen Vitaminkombinationen. Laut Herstellerangaben werden die Produkte augenärztlich getestet und sind frei von Parfumstoffen.

Anwendung: Morgens und abends nach der gründlichen Reinigung mit den Fingerkuppen sanft(!) auf die Augenpartie auftragen. Mit leichten, streichenden und klopfenden Bewegungen von innen nach außen verteilen. Bei regelmäßiger Anwendung kann so der Bildung neuer Fältchen vorgebeugt werden.

Einen sofort sichtbaren Straffungseffekt für müde, trockene und faltige Haut rund um die Augen versprechen gebrauchsfertige vitalisierende Augenpads, die kühlend wirken. Ziel ist es, die Elastizität der Haut zu erhöhen und Linien und Fältchen zu mildern. Verschiedene Pflanzenextrakte sollen die Haut zusätzlich beruhigen und sie mit Feuchtigkeit versorgen. Proteine glätten und machen die Haut geschmeidig und weich. Einigen Produkten sind hautberuhigende Wirkstoffe beigesetzt, die irritierte Haut besänftigen, Schwellungen reduzieren und die regenerativen Prozesse unterstützen sollen. Durch ihr weiches Material sind Augenpads sehr angenehm zu tragen. Nach der Anwendung wirkt die Haut frischer und erholter.

Anwendung: Zur sanften Glättung der Augenpartie werden zwei bis drei Anwendungen pro Woche empfohlen. Augenpads können sowohl morgens nach dem Aufstehen, abends nach der Arbeit oder zwischendurch als schnelle Muntermacher für die Augenpartie verwendet werden.

Stand: 05.11.2007
Autor(en): Redaktion haut.de
Quellenverzeichnis

Weiterlesen: Körperreinigung und -pflege

Kommentare (0)

Jetzt kostenfrei anmelden!
Bewerten, kommentieren, haut.de mitgestalten:
Registrieren
 
Login
Newsletter
 

Regelmäßig Aktuelles und Wissenswertes per E-Mail erhalten?
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Experten geben Rat
 

haut.de fragt - Experten geben Antworten zu Haut, Haar und Schönheits-
pflege ... mehr

Lichtschutzfactory
 

Jugendliche zum verantwortlichen Umgang mit der Sonnenstrahlung motivieren!
...  zu Facebook
...  zur Website

Weitersagen

Folge haut_de auf Twitter Folge uns auf Twitter

LSF Tipp
 

Sonnenschutz zu Hause und im Urlaub? Ja! Aber welchen Lichtschutz-Faktor wählen? ... mehr

INCI Datenbank
 

Welche Inhaltsstoffe können in kosmetischen Produkten vorhanden sein? ... mehr

Kontakt
 

Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Wünsche. Bitte nutzen Sie unsere Kontaktseite ... mehr